Frauenärzte im Netz

Hier erhalten Sie stets aktuelle Informationen zu allen Themen der Frauengesundheit. Von Verhütung, z.B. mit der Pille, über Schwangerschaft, Geburt und Wechseljahre bis zu zahlreichen gynäkologischen Erkrankungen (Brustkrebs, Myome, etc.).
  1. Nicht wenige Menschen versäumen es, die regelmäßigen Früherkennungsuntersuchungen wahrzunehmen, auf die sie einen gesetzlich geregelten Anspruch haben.
  2. Weniger Kaiserschnitte durch eine bewegungsfördernde Geburtsumgebung: Das möchte eine gerade gestartete Studie der halleschen Universitätsmedizin herausfinden.
  3. Vor Infektionen mit dem lebensgefährlichen Humanen Papilloma-Virus (HPV) schützt seit zehn Jahren sehr erfolgreich eine Impfung.